DIY Geschenktüten für Weihnachten

Diese Weihnachten möchtest Du die Geschenke für Deine Liebsten ganz besonders verpacken? Wie wäre es beispielsweise mit einer diesen süßen Geschenktüte für Weihnachten: Der klassische Weihnachtsmann, der lustige Elf oder das süße Rentier machen Dein Geschenk zu einem besonderen Hingucker!

Die Verpackung steht, aber Du hast keine Ahnung was rein soll? Schau doch mal in unserem Shop vorbei und entdecke Ideen für Groß & Klein — www.pinkmilk.de

 

Du benötigst:

1. Für das Rentier:

  • Papier in braun
  • glänzendes Gold-Papier
  • Papiertüte in der gewünschten Größe

2. Für den Weihnachts-Elf:

  • Papier in grün, rot, weiß und gold
  • Herzen für die Knöpfe (oder wahlweise richtige Knöpfe 🙂 )
  • Papiertüte in der gewünschten Größe

3. Für den Weihnachtsmann:

  • Papier in rot, weiß, schwarz, rosa und gold
  • Papiertüte in der gewünschten Größe

… und eine Schere & einen Klebestift

 

So funktioniert’s:

Auf dem jeweiligen farbigen Papier die Form vormalen und ausschneiden. Alles auf die Papiertüte kleben, trocknen lassen und fertig ist die Geschenktüte für Weihnachten.

Du siehst: diese Anleitung gelingt auch mit zwei linken Händen. So machst Du mit wenigen Handgriffen einer geliebten Person eine ganz besondere Freude. Kleiner Tipp: Auch als Deko auf der Fensterbank oder im Bücherregal machen sich die Tüten gut. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Rentier-Herde aus verschieden großen Tüten? Noch eine paar Tannenzweige und eine Lichterkette dazu und fertig ist die handgemachte Weihnachtsdeko. Kreativ und suuuupersüß!

Lisa

Lisa

Lisa lebt in Hamburg und ist bei pinkmilk unter anderem für das Social Media und Online Marketing zuständig. Bei lustigen Formen und farbenfrohen Mustern fühlt sie sich zuhause, am liebsten sind ihr dabei Wohnaccessoires im Wassermelonen Print.

Kommentieren